Mittwoch, 11. Juni 2014

„I predict a riot!“ (Hannah Fry) - re:publica 14

Hannah Fry zeigte in ihrem Vortrag wie man Komplexität und das Verhalten von Menschenmassen mithilfe von Mathematik begreifen kann. Durch den Blick auf die Makroebene lassen sich Muster erkennen. Faszinierend ist die Tatsache, dass das Verhalten meines direkten Nachbars Einfluss auf mein eigenes Verhalten hat und anders herum. Gezeigt hat sie dies an ihrer sehr beeindruckenden Analyse der Unruhen im Jahr 2012 in London. Und: Wer wissen will, wie Pep Guardiola Fußball spielen lässt, sollte sich den vollständigen Vortrag unbedingt anschauen, denn Hannah Fry hat den Pep-Code für uns entschlüsselt:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen